• DE
  • UK
  • NL

Europäische Leitlinie

Europäische Leitlinie beim idiopathischen Parkinsonsyndrom.

Die Europäische Leitlinie beim idiopathischen Parkinsonsyndrom
besteht aus vier Teilen:

  • Leitlinie - Hauptdokument/Leitlinie für Physiotherapeuten
  • Informationen für Parkinsonpatienten
  • Informationen für Ärzte
  • Quick Reference Card

 

1. FAQ: Urheberrechtshinweise und Benutzung der Europäischen
Leitlinie

> Lesen Sie die Urheberrechtshinweise und die häufig gestellten Fragen zur
Europäischen Leitlinie (in englischer Sprache)

2. Laden Sie Ihr Exemplar herunter

Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um zur Auswahl des von Ihnen
gewünschten Dokuments zu gelangen.
 
> Zum Anmeldeformular (in deutscher Sprache)

Die Entwicklung wurde vornehmlich von ParkinsonNet und der Niederändischen
Vereinigung für Physiotherapie (Nederlandse Vereniging voor Fysiotherapie)
initiiert und finanziert. In der Entwicklungsgruppe der Leitlinie waren
Physiotherapieverbände aus 19 europäischen Ländern vertreten. Personen mit der
Parkinson-Krankheit waren von Anfang an und während der gesamten Entwicklung
der Leitlinie einbezogen und haben zum Entwiclungsprozess beigetragen.

 

Eingeführt von:

 

ParkinsonNet_logo   Fysiotherapeut_logo Deutsche Parkinson Vereinigung

APPDE_logo   EPDA_logo  WCPT_logo